Die Tradition

union_braeu

Die Union-Brauerei Horst-Steele wurde 1889 an der Altendorfer Straße (heute Horster Straße) von Kaufleuten aus Düsseldorf und Krefeld gegründet.
Das Unternehmen wurde noch vor der Jahrhundertwende von den Steeler Bürgern Heinrich Tosse und Schulte-Bäuminghaus übernommen. Der Umsatz
lag 1914 bei 20.000 Hektolitern (2 Mio Liter). Nach dem Ersten Weltkrieg wurde die Brauerei 1918 von der Dortmunder Union-Brauerei aufgekauft.

union_pferd union_brauerei